“Dass er nicht mehr als ein mittelloser Sozialhilfeempfänger ist, der seit 25 Jahren als Wams und nicht als Kommissar der er maximal gern wär, der Polizei & Presse als Informant dient und sich gleichzeitig von ihr gestalkt fühlt, brauch ma jetzt nicht zu erklären. Nachdem er zweimal schon vom Amtsarzt begutachtet wurde, zwar eine Geisteskrankheit festgestellt wurde, er aber niemanden ermordet hat, rennt er halt frei rum. Wir in Wien wissen das und Auszucker gibts bei ihm regelmäßig! ”

Toni M., langjähriger Szenekenner aus Wien

 

Christian Frasl ist ein vorbestrafter, entmündigter, psychisch gestörter und drogenabhängiger Krimineller. In dem Mordfall Jürgen Kasamas hatte er vor Gericht gelogen und eine Falsche Beweisaussage gemacht. Deswegen wurde er zu einer fast 2-jährigen Haftstrafe rechtskräftig verurteilt.
Advertisements